Kategorienarchiv: Jobs

image_pdfimage_print

Jan 08 2017

Erhöhter Mindestlohn eine Augenwischerei?

Erhöhter Mindestlohn eine Augenwischerei? Der Mindestlohn wird 2017 nur leicht angehoben Ab dem 1.1.2017 steigt der gesetzliche Mindestlohn auf 8,84 Euro um 34 Cent, also um 4 %. Seit 2015 gibt es den gesetzlichen Mindestlohn, der dem wuchernden Niedrigkohnsektor entgegen wirken und die Ungleichheit der Löhne vermindern sollte. Derweil nimmt die Armut in Deutschland zu. …

Weiter lesen »

Jan 08 2017

Hartz IV: Pflicht zur Jobmesse!

Hartz IV: Pflicht zur Jobmesse! LSG München: Meldepflicht ist nicht auf Jobcenter-Räume beschränkt Hartz-IV-Bezieher können zum Besuch einer kostenfreien Jobmesse verpflichtet werden. Dies gilt zumindest dann, wenn der Arbeitsuchende sich an einem dort befindlichen Stand der Arbeitsagentur melden und Bewerbungsmappen mitbringen soll, entschied das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in einem am 20. Dezember 2016 veröffentlichten Urteil …

Weiter lesen »

Okt 17 2016

Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos  17.10.2016 Die Bundesagentur für Arbeit teilt mit: Hartz-IV-Empfänger bleiben immer länger arbeitslos. 2015 blieben die Betroffenen im Schnitt 619 Tage arbeitslos, 4 Jahre zuvor nur 555 Tage – die Dauer in der Erwerbslosigkeit stieg also im 11,5 % oder um mehr als zwei Monate.   Eine Entspannung ist nicht in Sicht. …

Weiter lesen »

Sep 22 2016

Kaum Jobs für Hartz-IV-Bezieher – Pressemitteilung

Kaum Jobs für Hartz-IV-Bezieher 22.09.2016 Die Freie Wohlfahrtspflege NRW kommt zu dem Ergebnis, dass Hartz-IV-Abhängige, auch wenn sie einen Job bekommen, ihn oft schnell wieder verlieren – besonders in Münster, Hamm und Gelsenkirchen. In Münster sind 42,6 von allen Betroffenen, die einen Job finden, nach spätestens drei Monaten wieder erwerbslos. Wenn Hartz-IV-Abhängige Jobs bekommen, dann …

Weiter lesen »

Sep 03 2016

Brutaler Übergriff bei Hartz IV-Sinnlosmaßnahme – Pressemitteilung

Brutaler Übergriff bei Hartz IV-Sinnlosmaßnahme Brutaler Übergriff auf Jobcoach in Dietzenbach 02.09.2016 Nach einem Polizeibericht, der soeben von der Hessenschau veröffentlicht wurde, hat heute Nachmittag bei der ProArbeit in Dietzenbach es ein Kursteilnehmer einer der üblichen sinnlosen Entqualifizierungsmaßnahmen des Jobcenters nicht mehr geschafft sich auf vernünftige Art und Weise zu artikulieren und mehrfach mit einem …

Weiter lesen »

Jul 18 2016

Frankfurter Rundschau: Kommentar zum Familiengeld | Pressemitteilung 

FRANKFURTER RUNDSCHAU Frankfurter Rundschau: Kommentar zum Familiengeld 18.07.2016 – 16:42 Frankfurt (ots) – Kinder und Vollzeit im Job – das geht für viele junge Eltern nicht gut zusammen.   Klar wollen sie arbeiten und ihre Karrierechancen nicht beerdigen. Aber sie wollen dabei noch genug Zeit haben, ihre Kinder nicht nur morgens in die Kita und …

Weiter lesen »

Jul 17 2016

Hartz IV: Strafen gegen 15 Jährige Schüler? – #Pressemitteilung

Hartz IV: Strafen gegen 15 Jährige Schüler? Sollen Kinder aus sog. Hartz IV Familien keine weiterführende Schulen besuchen? 17.07.2016 Derzeit werden wieder Schüler vom Jobcenter vorgeladen, die gerade 15 Jahre alt geworden sind. Die betroffenen Kinder werden aufgefordert, sich eine Arbeitsstelle bzw. Berufsausbildungsstätte zu suchen, obwohl sie weiterhin die Schule besuchen wollen. Augenscheinlich wollen einige …

Weiter lesen »

Jun 30 2016

Noch weniger Jobs für Hartz-IV-Bezieher

Noch weniger Jobs für Hartz-IV-Bezieher Noch weniger Jobs für Hartz-IV-Abhängige als für ALG-I-Empfänger Wer auf Hartz-IV rutscht, hat erheblich weniger Chancen, wieder in Arbeit zu kommen als Arbeitslose im ersten Jahr, für die die Arbeitslosenversicherung gilt – zumindest in Krefeld. So lautet das Ergebnis des Arbeitslosenreports der Freien Wohlfahrtspflege in NRW.   In Nordrhein-Westfalen fand …

Weiter lesen »

image_pdfimage_print